Veranstaltungsprogramm 2019




Hier finden Sie unser Veranstaltungsprogramm für 2019.

Jahresprogramm 2019


Stubengespräche - Dialekte und Mundart im Wandel



Stubengespräche - Dialekte und Mundart im Wandel

Wann: 18. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube, Auberg
Referent: Mag. Stephan Gaisbauer

Der Sprachforscher Mag. Stephan Gaisbauer wird bei diesem Unterkagerer Stubengespräch allerlei Interessantes zu unseren Dialekten und unserer Mundart erzählen. Wie entstehen Dialekte, warum verändert sich unsere Sprache ständig, was ist der Unterschied zwischen Dialekt und Mundart….

Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Philosophicum II abgesagt


Philosophicum II muss leider abgesagt werden, da der Referent verhindert ist!


Familienforschung für Einsteiger



Familienforschung für Einsteiger

Wann: 15./17./29. Oktober 2019, jeweils 18:00 - 21:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube, Auberg
Referent: Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer, Historiker

Woher kommen meine Ahnen? War einer meiner Vorfahren adelig? War Ururopa ein stattlicher Bauer oder ehrsamer Handwerksmeister? Wieviele Kinder wurden den früheren Generationen geboren. Welche Krankheiten führten zum Tod? In diesem Kurs lernen wir unsere Vorfahren kennen und die Wege, wie man zu diesen Informationen kommt.

Voraussetzung: Besuch des Kurrentkurses bzw. Kurrentkenntnisse

Kostenbeitrag: 140 € (inkl. Skripten)
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Philosophicum II - ABGESAGT



Philosophicum II - ABGESAGT

Wann: Mittwoch, 16. Oktober 2019, von 19:30 - 21:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube, Auberg
Referent: Prof. Dr. Thomas Mohrs

Seit gut zweieinhalbtausend Jahren schlagen sich Philosophen (und leider viel zu wenige Philosophinnen) mit den gleichen Fragen, den gleichen Problemen herum. Und man hat den Eindruck: Es gibt keinen Fortschritt, wir kommen auf keinen grünen Zweig, kommen auf allen Denk-Wegen immer auf die gleichen alten Fragen und Probleme zurück. Wozu also Philosophie? Wozu dieses frustrierende Geschäft, wenn es zu nichts führt? Wieso nicht einfach leben?
„Wir fühlen“, schrieb Wittgenstein, „dass, selbst wenn alle möglichen wissenschaftlichen Fragen beantwortet sind, unsere Lebensprobleme noch gar nicht berührt sind“. Ist das der Grund, uns weiterhin mit philosophischen Fragen herumzuplagen? Darüber sollten wir … philosophieren.

Kostenbeitrag: 10 €
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


19. Hexenmarkt in Auberg



19. Hexenmarkt in Auberg

Wann: Sonntag, 13. Oktober 2019, von 10 - 17 Uhr
Ort: Unterkagererhof, Auberg

Naturprodukte, Kunsthandwerke, Spielleute, Gaukler/Jongleur, Astrologin, Kartenlegerin, Historische Tanzgruppe, Kinderprogramm/Zauberer, Kulinarische Köstlichkeiten

Mehr dazu


Unterkagerer sunnseitn



Unterkagerer sunnseitn

Wann: Sonntag, 8. September 2019
Ort: Unterkagererhof, Auberg

Auch bei Schlechtwetter erwartet euch ein buntes musikalische Programm in unserer Stuben, im Stall, im Stadl und der Herberge-
Also weitersagen und vorbeikommen - wir freuen uns auf euch
Das Unterkagerer sunnseitn Team

Auskunft: Tel.: 0699/888 08 764, E-Mail: he.eder@eduhi.at

Mehr Informationen zur sunnseitn


Stubengespräche: Haltung zeigen in Leben und Politik



Stubengespräche: Haltung zeigen in Leben und Politik

Wann: Dienstag, 3. September 2019, 19:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube, Auberg
Referent: Dr. Reinhold Mitterlehner

Der ehemalige Vizekanzler der Republik kommt auf den Unterkagererhof, um sein Buch vorzustellen und mit uns darüber zu diskutieren.
Er ist Zeitzeuge einer historischen Umburchsphase und darüber berichtet er in seinem Werk stellenweise mit großer Nüchternheit. Ganz anders klingt es, wenn er über seine Kindheit und Jugend im Mühlviertel erzählt.
Reinhold Mitterlehner beschäftigt sich aber auch mit den zentralen Themen der Zeit: Demokratie, Bildung, Wirschaft, Pluralität, Migration, Europa und die digitale Zukunft.
Durch die Diskussion führt Helmut Eder.

Auskunft: Tel.: 0699/888 08 764, E-Mail: he.eder@eduhi.at

Mehr dazu


Naturkosmetik – Mit wenig Aufwand Naturkosmetik selber machen



Naturkosmetik – Mit wenig Aufwand Naturkosmetik selber machen

Wann: Samstag, 31. August 2019, 13:30 - 16:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof, Auberg
Referentin: Margit Sigl
Kostenbeitrag: 45 € (inkl. Skripten und Produkte)

Wie der Titel schon verrät dreht sich bei diesem Kurs alles um die Herstellung von Naturkosmetik.
Die Kräuterpädagogin Margit Sigl erklärt hier genau, wie man einen Lippenbalsam, Deo oder eine Gesichtscreme mit Zutaten aus der Natur zusammenbraut.
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig, Anfänger auf diesem Gebiet sind gerne willkommen!

Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


23. Unterkagerer sunnseitn



23. Unterkagerer sunnseitn

Wann: 6. und 8. September 2019
Ort: Unterkagererhof, Auberg

Freitag, 6. September 2019, um 19:30 Uhr
sunnseitn-Gespräche

Sonntag, 8. September 2019, ab 11:00 Uhr
Unterkagerer sunnseitn
ab 11:00 Uhr: Frühschoppen
ab 13:00 Uhr: Musikantentreffen

Mehr dazu

Homepage sunnseitn


Bikekitchen



Bikekitchen

Wann: 6. Juli 2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof, Auberg
Referenten: Team der Bikekitchen Linz

Reparieren statt Wegwerfen, Herrichten statt Neukaufen!
Die ehrenamtliche Linzer Bikekitchen besucht den Unterkagererhof und nimmt eine Menge Werkzeug, Fachwissen und Engagement mit.
Alle, die sich nicht dem Diktat des Konsums unterwerfen wollen und denen Nachhaltigkeit wichtig ist sind an diesem Nachmittag herzlich auf den Unterkagererhof eingeladen.
Unter Anleitung und Mithilfe der Linzer Bikekitchen lernen wir, wie man Bremsen, Schaltung, Beleuchtung oder Reifen von Fahrrädern selbst repariert und wartet.

Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Zukunfstfest



Zukunftsfest

Wann: 15. Juni 2019, ab 15:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof

Mehr dazu


Umwelt:Spiel:Raum: Schauen.Staunen.Spüren 2019



Umwelt:Spiel:Raum: Schauen.Staunen.Spüren 2019

Wann: 7. Juni 2019, 14:30 - 18:00 Uhr
Ort: Freigelände Unterkagererhof
Workshopleiterinnen: DI Silke Liebegott, Margit Sigl, Julia Kropfberger

Ein buntes Programm erwartet Familien und Kinder vor Ort: Unter dem Motto „Wir schaffen Lebensräume für Kröten & Co“ sind Kinder eingeladen, mit Liebegott Silke den neuen Teich für Tiere naturnah zu gestalten.
„Natur mit allen Sinnen erfahren“ ist das Motto der Kräuterpädagogin Margit Sigl und auch Führungen durch den Hof werden angeboten.
Die Welt der Fledermäuse entdecken kann man beim Workshop “Den Fledermäusen auf der Spur“ mit Julia Kropfberger. Ab 19:30 Uhr gibt es eine Fledermausnachtwanderung rund um den Hof.
Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung notwendig.

Auskunft: Tel.: 0699/888 08 764, E-Mail: he.eder@eduhi.at

Mehr dazu


Lach dich glücklich



Lach dich glücklich

Wann: 5. Juni 2019, 18:30 - 22:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof
Referentin: Sabine Reichsthaler

Richtiger Weise sagt der Volksmund „Lachen ist gesund“. Intensives Lachen führt unter anderem zu tiefer Entspannung, verbessert die Lungenfunktion, intensiviert die Sauerstoffversorgung im Blut,erhöht die Stressresistenz und setzt Glückshormeone frei. In diesem fröhlichen Workshop locken wir spielerisch das „echte“, tief von innen kommende Lachen hervor. Mit einfachen Atem-, Klatsch- und Lachübungen lassen wir das innere Kind in uns hüpfen. Impulse zur Integration dieser Übungen in den Alltag runden diesen Erlebnisworkshop ab.

Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Stubengespräche: „Herz gewinnt“



Stubengespräche: „Herz gewinnt“

Wann: 28. Mai 2019, ab 19:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube
Referent: Oskar Kern

Oskar Kern gilt als geschickter Stratege, energetischer Motivator, versierter Berater sowie Manager mit Hausverstand und Umsetzungsstärke. Er gilt als Mensch, der andere Menschen bewegen kann und somit branchenübergreifender Ansprechpartner für neue Denkansätze, Impulsgeber für Gedanken und Haltungen, die Erfolg bestimmen. Seine Vorträge und Impulse sind ungewöhnlich, praxisorientiert und vor allem humorvoll.

Weitere Infos auch unter oskarkern.com

Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Der Zwirnknopf - Altes Handwerk neu entdecken



Der Zwirnknopf - Altes Handwerk neu entdecken

Wann: 25. + 26. Mai 2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube
Kursleiterin: Gabriele Pillinger

Unter dem Motto „Altes Handwerk neu entdecken“ tauchen wir an diesen zwei Tagen ein in die Welt der Knopfmacher. Den Anfang bildet eine kleine theoretische Einheit mit der Erklärung der wichtigsten Begriffe. Danach werden wir drangehen, kleine Knopf-Meisterwerke zu gestalten. Die Gruppe ist klein, damit auch genügend Raum für individuelle Hilfestellungen gewährleistet ist.

.

Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Neue Angebote und Museumsführungen



Neue Angebote und Museumsführungen

Ab sofort gibt es am Unterkagererhof neue Angebote für Schul- und Jugendgruppen, wie beispielsweise "Schulweg einst und jetzt". Die genauen Angebote finden Sie unter Pädagogische Angebote.

Außerdem sind ab sofort auch wieder Führungen am Unterkagerer Denkmalhof möglich. Diese sind nach Absprache auch in Englisch möglich. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Denkmalhof.
Anmeldung zu den Führungen unter: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Zum Bericht der OÖNachrichten
Zum Bericht der Tips Rohrbach
Zum Bericht der Bezirksrundschau Rohrbach


Ballast abwerfen und frei werden durch EFT



Ballast abwerfen und frei werden durch EFT

Wann: 18. Mai 2019, 9:00 - 17:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof
Referentin: Sabina Gabriel

EFT (Emotionale Freedom Technik) ist eine Klopftechnik die auf allen Ebenen wirkt (Körper, Geist und Seele). Im Seminar erlernen Sie diese Technik auch zur Selbstanwendung. Hinweis: Sehr praxisorientiert – Teilnehmende erhalten Skriptum.

Kostenbeitrag: 60 € (inkl. Skriptum)
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Zum Bericht


Weidenbaukurs für Erwachsene



Weidenbaukurs für Erwachsene

Wann: 1. Mai 2019, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort: Freigelände Unterkagererhof
Referent: DI Dr. Wolfgang Eder

Zuallererst lernen wir grundsätzliches über unser Baumaterial, die Weide.
Danach schreiten wir zur Tat und bauen jede/r selber einen Hocker mit geflochtener Rückenlehne, der dann auch mit nach Hause genommen werden kann. Ebenso beschäftigen wir uns mit der Fertigung von Weidenbögen. Diese können für Tipis, Tunnel oder Zäune verwendet werden.

Kostenbeitrag: 50 € (inkl. Materialkosten)
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0699/888 08 764, E-Mail: he.eder@eduhi.at

Mehr dazu

Weitere Informationen


Philosophicum I - aufgrund geringer Anmeldungen ABGESAGT!



Philosophicum - aufgrund geringer Anmeldungen ABGESAGT!

Wann: 17. April 2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube
Referent: Prof. Dr. Thomas Mohrs

Seit gut zweieinhalbtausend Jahren schlagen sich Philosophen (und leider viel zu wenige Philosophinnen) mit den gleichen Fragen, den gleichen Problemen herum. Und man hat den Eindruck: Es gibt keinen Fortschritt, wir kommen auf keinen grünen Zweig, kommen auf allen Denk-Wegen immer auf die gleichen alten Fragen und Probleme zurück. Wozu also Philosophie? Wozu dieses frustrierende Geschäft, wenn es zu nichts führt? Wieso nicht einfach leben?

Kostenbeitrag: 10 €
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Weidenbaukurs für Erwachsene - ABGESAGT!



Weidenbaukurs für Erwachsene - ABGESAGT!

Wann: 13. April 2019, 9:00 - 16:00 Uhr
Ort: Freigelände Unterkagererhof
Referent: DI Dr. Wolfgang Eder

Zuallererst lernen wir grundsätzliches über unser Baumaterial, die Weide.
Danach schreiten wir zur Tat und bauen jede/r selber einen Hocker mit geflochtener Rückenlehne, der dann auch mit nach Hause genommen werden kann. Ebenso beschäftigen wir uns mit der Fertigung von Weidenbögen. Diese können für Tipis, Tunnel oder Zäune verwendet werden.

Kostenbeitrag: 50 € (inkl. Materialkosten)
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0699/888 08 764, E-Mail: he.eder@eduhi.at

Mehr dazu

Weitere Informationen


TOP-aktuell: 40. Sendung "3 min IMK"



TOP-aktuell: 40. Sendung "3 min IMK"

Besuch im Unterkagererhof, Mühlviertel, Oberösterreich.
Der 300 Jahre alte Hof ist ein Denkmalhof, Erlebnishof und ein Kraftplatz.
Hier gibt es jährlich viele kulturelle Verantstaltungen, Vorträge und Kurse, der "Hexenmarkt" und die "Sunnseitn" gehören bereits zum fixen Programmpunkt.

Link zum Video


Die wesensgemäße Bienenhaltung - Basiskurs



Die wesensgemäße Bienenhaltung - Basiskurs

Wann: 30. und 31. März 2019, jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
Ort: Unterkagererhof Herberge
Referent: Anton Erlacher

Es werden fachliche Grundkenntnisse für naturnahe Bienenhaltung vermittelt. Unterlagen können im Kurs gekauft werden.

Kostenbeitrag: 160 € (120 € für Mitglieder)
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 03462/34 686, E-Mail: info@bienenschutzgarten.at

Mehr dazu


Besenbinde-Kurs



Besenbinde-Kurs

Wann: 22. März 2019, 18-21 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube
Kursleiter: Franz Kobler (vgl. Hengstschläger)

Aus Birkenreisig eigenhändig, einen gebrauchsfertigen, schönen Besen herstellen. Wer hat sich schon einmal überlegt das zu erlernen? So ein Besen hat auch vielerlei Verwendungsmöglichkeiten. Man kann ihn zum Kehren verwenden, als Dekorationsstück oder um darauf zu reiten.
Franz Kobler, der in seinem Leben schon viele Hundert solcher Prachstücke hergestellt hat, wird uns an diesem Abend in diese Kunst einführen.
Wenn möglich bitte eine Baumschere und ein kurzes, scharfes, spitzes Messer mitbringen.

Kostenbeitrag: 25 €
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


Ethisch wirtschaften - Was ist ein Gemeinwohlkonto?



Ethisch wirtschaften - Was ist ein Gemeinwohlkonto?

Wann: 14. März 2019, 19:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube
Referent: Paul Ettl

Was läuft schief in unserer Wirtschaft? Reine Geldvermehrung ist gefragt, nicht mehr die Kunst des Haus-wirtschaftens. Das BIP misst pro Staat die verrechneten Umsätze, gibt aber keine Auskunft darüber, wie die Menschen in diesen Staaten leben, wie zufrieden und glücklich sie sind.
Banken vergessen zunehmend ihre ursprüngliche Vermittlerrolle zwischen Geldgebern und jenen, die sich Geld borgen möchten.
Wie schaffen wir es, dass das Geld wieder dem Menschen dient, vom Zweck wieder zum Mittel wird und einen echten Gewinn für alle darstellt? Über diese Fragen wollen wir bei den Stubengesprächen mit Paul Ettl sprechen und seine Gedanken dazu hören.

Kostenbeitrag: Freiwillige Spende
Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu

Weitere Infos: www.friedensakademie.at


Kurrentkurs - Geschichte der Schriften



Kurrentkurs - Geschichte der Schriften

Wann: 12./13. März und 2. April 2019, 18 - 20:30 Uhr
Ort: Unterkagererhof Stube
Referent: Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer

In diesem Kurs tauchen wir gemeinsam in die Lehre der alten Schriften ein. Wir lernen schrittweise das Alphabet und lesen in alten Schriftstücken.

Kostenbeitrag: 105 € (inkl. Skripten)
Anmeldung und Auskunft: Tel.: 0664/46 41 941, E-Mail: unterkagererhof.koordinatorin@gmail.com

Mehr dazu


OÖ Qualitätsgütesiegel für Erwachsenenbildung für den Unterkagererhof



OÖ Qualitätsgütesiegel für Erwachsenenbildung für den Unterkagererhof

Wie freuen uns und haben bei der Lichtmessfeier entsprechend gefeiert.

Zum Bericht
Mehr dazu

Nachstehend finden Sie einige Fotos von der Lichtmessfeier.


Lichtmessfeier



Lichtmessfeier

Wann: 2. Februar 2019, ab 19 Uhr
Ort: Unterkagererhof, Lagerfeuerplatz und Stube

19 Uhr: Treffpunkt beim Lagerfeuer.
Ab 19:30 Uhr: feierliche Überreichung des O.Ö. Qualitätsgütesiegels für Erwachsenenbildung.
Ab 20 Uhr: Kabarettlesung "Gsalzen und Gepfeffert" mit Rudolf Habringer. Musikalische Begleitung durch "De Strawanza"

Mehr dazu

Weitere Informationen zu Rudolf Habringer finden Sie unter www.rudolfhabringer.at oder auf seiner Facebookseite
Und weitere Informationen zu De Strawanza finden Sie unter music-in-motion.at


Veranstaltungsprogramm 2019



Veranstaltungsprogramm 2019

Hallo liebe Freunde das Unterkagererhofes,
unser neues Kursprogramm eröffnet die Chance, die Natur- und Kulturlandschaft des Mühlviertels zu erleben und zu erfahren. Schmökern Sie in unserem Jahresprogramm - vielleicht ist ja was dabei.


Jahresprogramm 2019


Zum Pressebericht

Wollen Sie laufend über die aktuellen Veranstaltungen am Hof informiert werden abonnieren Sie unseren Newsletter. Mail an presseunterkagerer@gmx.at - Kennwort newsletter